Antiseptika & Kaltplasma

PHMB, Octenidin, Silber, Keimbinder & Aktivkohle



Fotos: Riepe, Bültemann

Polihexanid (PHMB)

Silber (Ag)

Dialkyl-carbamoyl-chlorid (DACC)

Beschreibung

Octenidin - farblos, als Spray (Antiseptikum) und im Wundgel als Konservierungsstoff einsetzbar.

Polihexanid (PHMB = Poly-hexa-methylen-Biguanid) - farblos, als Spray, Wundgel und Nasensalbe einsetzbar, auch in Verbandstoffen im Einsatz

Silber (Ag) - zur Zeit sehr verbreitet und in verschiedenen Kombinationen erhätlich. Über die erforderliche Silberdosis gibt es keine Erfahrungen

Dialkylcarbamoylchlorid (DACC) - wirkt durch seine hydrophoben Eigenschaften keimbindend

Superabsorber - ziehen hydrophile Keime mit dem Wasser aus dem Wundsekret in das Innere des Verbandes

Indikationen

Einsatz bei klinischen Infektzeichen
- Rötung (rubor), Überwärmung (calor), Schmerz (dolor), Schwellung (tumor)
- Achtung: Diabetiker mit Neuropathie verspüren weniger Schmerzen
- ggf. Geruch und grüne Verfärbung
- Fieber
- Achtung: Diabetiker und Dialysepatienten sind immuninsuffizient und haben seltener Fieber
- Labor: CRP, Leukozyten, BZ-Schwankungen, (Procalcitonin)

Die Produkte sollen wundschonend, schmerzarm und vorzugsweise farblos zur besseren Wundbeurteilung sein (siehe rubor)

Hilfe zum Einsatz bei Risikowunden (W.A.R.-Score)

Kontra-Indikationen

Octenidin - bei Schmerzen (selten) Wechsel zu Polihexanid
am Knorpel, im Bauchraum, in der Blase

Polihexanid - am Knorpel, im Bauchraum, in der Blase

Silber (Ag) - Schmerzen durch Entfernung von schwarzen Haut-Verfärbungen

Hinweise

Octenidin: Nicht mit Druck instillieren, Abfluss gewährleisten Einwirkzeit von Octenisept®: ca. 2 Minuten
Aufbrauchfrist 3 Jahre

PHMB: Einwirkzeit von PHMB-Lösung: ca. 10 Minuten
Aufbrauchfrist 4 Wochen (Antiseptikum) bzw 6-8 Wochen (Spüllösungen, Hydrogele mit PHMB als Konservierungsstoff)

Silber: manche Produkte benötigen Feuchtigkeit zur Aktivierung (Achtung: Packungsbeilage beachten ob NaCl / Aqua / Leitungswasser zugelassen sind). Silber kann Haut hartnäckig schwarz verfärben (Oxid), Entfernung ist schmerzhaft.

DACC-Kompresse / Tamponade: benötigen Feuchtigkeit zur Keimbindung, ggf mit Hydrogel als Gleitmittel, nicht aber mit Fettgazen kombinieren. Locker eintamponieren, das Ende der Tamponade muss sichtbar aus der Wunde ragen. Achtung: Tamponaden fusseln nach dem Zerschneiden.

Verbandwechsel

Bei infizierten Wunden ist ein Verdandwechsel sehr inviduell zu planen. Eher öfter nachschauen! Antiseptikagetränkte Kompressen lassen einen mehrmals täglichen Wechsel medizinisch und finanziell zu. Bei fehlender Besserung immer die Möglichkeit eines chirurgischen Debridements zur Keimreduktion in Erwägung ziehen.

Alginat mit Silber

farblose Antiseptika und Spüllösungen

Aktivkohle mit Silber
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge ist rein zufällig. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.

Polihexanid PHMB

(Polyhexamethylenbiguanid )

Prontosan Wundspüllösung
Prontosan Spray
Prontosan Wound Gel
Prontosan Wound Gel X
Kendall™ AMD Schaum
Kerlix™ AMD Rolle
Kerlix™ AMD Superschwamm
DracoFoam Infekt
DracoWundgel PHMB





TenderWet® Plus Lavasorb® Suprasorb X+PHMB
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge ist nach Firmen alphabetisch. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.

Octenidin



Octenidin Produkte
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.

Silber



Suprasorb® A + Ag
Vliwaktiv® Ag


UrgoCell Silver


Tegaderm™ Alginate Ag



SILVERCEL® NON-ADHERENT
ACTISORB® SILVER 220



Biatain® Ag
- Silicone Ag
- Schaum selbst haftend Ag
- Schaum nichthaftend Ag



Mepilex®
- Ag
- Border Ag
- Transfer Ag

Melgisorb Ag



ACTICOAT™
- Wundauflage
- Flex 3
- Flex 7
- Absorbent
- Moisture Control

ALLEVYN™
- Ag Gentle
- Ag Gentle Border
- Silber Schaumverband haftend

ALGISITE™
- Ag

DURAFIBER™
- Ag

für PZN Reiter "Details" klicken



Aquacel
- Ag Extra
- Ag + Extra
- Ag Foam



Askina®
- Calgitol



3M™ Tegaderm™
- Alginate Ag



Atrauman Ag



PolyMem® Wund-Pad
- mit Silber
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge ist rein zufällig. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.

Keimbinder



Cutimed®
- Sorbact®
- Sorbact® Hydroactive
- Sorbact® Hydroactive B
- Siltec® Sorbact®


sorbion®
- sachet S
- sachet EXTRA
- sachet XL
- sachet border
- sachet multi star
- sana


TenderWet plus
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge ist rein zufällig. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.

Aktivkohlehaltige Verbände



Vliwaktiv® Ag


ACTISORB® SILVER 220


Carboflex



Askina® Carbosorb


Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge ist rein zufällig. Sollte das Produkt Ihrer Firma fehlen und Sie einen Link wünschen, bitten wir dies uns unter info@wunduhr.de mitzuteilen.


Link zu Kaltplasma



Die WundUhr© bietet einen orientierenden Überblick über die Grundlagen der modernen, phasengerechten Wundbehandlung. Informationen zum Gebrauch der Verbandstoffe und zu deren Einschränkungen sind den jeweiligen Herstellerinformationen vorab zu entnehmen. Bei fehlender Besserung binnen 14 Tagen ist stets eine übersehene Wundursache ärztlich abzuklären.
zurück

WundUhr® Design und Text: Gunnar Riepe, Anke Bültemann
Webdesign: Gunnar Riepe, 56076 Koblenz, mail: info@wunduhr.de, © 2011-2014
align="left"